top
logo


Erlebnistage Rechberg

rechberg22Ende Juni erlebten die Schüler der 1. Klasse im Naturpark Mühlviertel – zum Abschluss des Schuljahres – noch ganz besondere Tage:

- vom Winde verwehte Fluggeräte

- traditionelle Arbeitsweisen aus Urgrossmutters Zeiten

- eine schaurig schöne Nachtwanderung mit Lagerfeuergeschichten

- eine Tour über Stock und Stein mit Lamas

In den vier Tagen durfte natürlich auch eine Wanderung durch den Naturpark nicht fehlen. Der berühmte Rechberger „Schwammerlstein“ bestand dabei den Wackeltest mit Bravour!

Größter Fackellauf der Welt

PeaceRun22Vor wenigen Tagen hat der „Sri Chinmoy Peace Run“ – ein globaler Fackellauf, der allen Menschen auf der Welt die Möglichkeit bietet, ihre Sehnsucht nach Frieden auszudrücken – an der IT-Mittelschule Grein Halt gemacht. Seit seiner Gründung im Jahr 1987 führte der Lauf über mehr als 600.000 km durch 155 Länder der Erde und hat das Leben von Millionen Menschen berührt.

Weiterlesen: Größter Fackellauf der Welt

Danke für die neuen Monitore

Uebergabe30 gebrauchte Computerbildschirme der Sparkasse OÖ lieferten kürzlich Filialleiter Christian Rinnerbauer und Kundenbetreuer Ing. Bernhard Lengauer an die IT-Mittelschule Grein. Damit erhielten zwei IT-Räume der Schule neuere und größere Bildschirme. Sehr zur Freude von IT-Kustodin Elfriede Kühberger haben nun alle 62 Schüler-Arbeitsplätze einen einheitlichen Standard: lauter gleiche Rechner und gleiche Monitore.

Weiterlesen: Danke für die neuen Monitore

Auf der anderen Seite der Kinoleinwand

filmdreh erikAufregende Tage durfte Erik Hasleder (2a) in den vergangenen Monaten als Statist beim Dreh einer großen österreichischen Kinoproduktion erleben. „Des Teufels Bad“ ist ein Film basierend auf einem wahren, bisher unbeleuchteten Kapitel europäischer Geschichte. Details dürfen nicht verraten werden - die beiden Fotos wurden aber eigens für die Homepage der IT-MS Grein von der Regie freigegeben 😊.

Weiterlesen: Auf der anderen Seite der Kinoleinwand

Harald trifft Harald

HaraldDie Taufe eines Kalbes auf den Vornamen seines Lehrers - das war das nicht alltägliche Weihnachtsgeschenk von David Wimhofer, Schüler der IT-Mittelschule Grein, an seinen Klassenvorstand Harald Klammer. Zu Jahresbeginn 2022 kam es zum freudigen Treffen am Bauernhof!


bottom